rro rro

rro

Visp: Kreuzer als neuer Sicherheitsverantwortlicher

Der Visper SVP-Gemeinderat Michael Kreuzer übernimmt das Ressort öffentliche Sicherheit. Die Auseinandersetzungen mit Polizeichef Bruno Romano sollen keine Rolle gespielt haben.

www.rro.ch


Michael Kreuzer übernimmt das Ressort öffentliche Sicherheit in der Gemeinde Visp. Zu diesem Entscheid kamen die Ratsmitglieder am Dienstagabend. Eigentlich wollte Kreuzer das Ressort Schule weiterführen. So hat er sich dies in den letzten Tagen gut überlegt. "Die Massnahmen für mehr Ordnung und Sicherheit, die ich und meine Partei im Wahlkampf immer vorgeschlagen haben, können wir nur umsetzen, wenn ich dieses Ressort übernehme", sagte Michael Kreuzer im rro-Gespräch.

Die Konflikte mit Polizeichef Bruno Romano vom vergangenen Oktober sollen bei der Entscheidung für das Ressort öffentliche Sicherheit keine Rolle gespielt haben. "Mir ist wichtig, den Fokus auf die Sicherheit von Visp zu setzen. Alles andere ordne ich dem unter." Für die Zukunft wünscht sich Kreuzer eine gemeinsame und sachorientierte Politik.

rro-Interview mit Michael Kreuzer zum neuen Ressort öffentliche Sicherheit

 

Zurück

Termine

Nominationsversammlung mit Albert Rösti, Nationalrat und Präsident SVP Schweiz, in Visp

Nominationsversammlung Gemeinderatswahlen SVP Visp-Eyholz Datum: Dienstag, 30. August 2016 Zeit

Mehr...
Alle anzeigen

Newsletter

Auf dem laufenden bleiben...
Abonnieren Sie jetzt meinen Newsletter.

powered by dodeley